Podestplätze für die Waldorfschule

Sportlicher Erfolg in der letzten Woche für die Gröbenzeller Rudolf-Steiner-Schule: Die Mädchen wie die Jungen belegten den zweiten Platz im Hockey-Bezirksfinale. In der männlichen Konkurrenz war nur das Otto-Preußler-Gymnasium in Pullach besser, und bei den Mädchen hatten die Rosenheimer die Nase vorn.

 

Auch die Golfer bewiesen besten Schwung. Sie schafften es, hinter dem Humboldt-Gymnasium aus Vaterstetten und dem Gymnasium Grünwald, auf Platz drei des oberbayerischen Wettbewerbs. Den 18 Loch stellten sich Valentin Wagner, Henry und William Pieloth sowie Pablo Brunner, der mit einer +1 unter allen Teilnehmer die beste Tagesrunde spielte.

 

Sportlehrer Walter Langguth schätzt den Erfolg: „Toll, dass wir – im Gegensatz zu den Gegnern – meist ohne Vereinsspieler antreten.“

 

Rudolf-Steiner-Schule Gröbenzell
Spechtweg 1
82194 Gröbenzell
Ansprechpartner:
Stefan Brunner
email hidden; JavaScript is required
0178-9750160
www.waldorfschule-groebenzell.de